Verabschiedung der langjährigen Pfarramtssekretärin im Pfarramt Heimsheim

Ende der aktiven Arbeitszeit von Frau Siglinde Stroheker:

S. Stroheker

 

Nach 21 Jahren als Pfarramtssekretärin für die Kirchengemeinde Heilig Geist verabschiedet sich Frau Siglinde Stroheker vom Dienst im Pfarrbüro. Das, was eine gute Pfarramtssekretärin ausmacht, hat sie mit Leib und Seele verkörpert: Arbeitsfreude in vielen Bereichen, sei es Verwaltung, Führung der Kirchenbücher, Verfassen der Gemeindenachrichten, Betreuung der Homepage, organisatorische Aufgaben im Gemeindeleben, Zusammenarbeit mit den Kolleginnen, dem KGR, den Pfarrern, …. Und nicht zuletzt, sondern als eine der bedeutsamsten Aufgaben im Pfarrbüro überhaupt, hatte sie immer ein offenes Ohr für alle Wünsche, Sorgen und Nöte der Gemeindemitglieder, die ins Pfarrbüro kamen oder per Telefon sie als erste Ansprechperson in der Gemeinde kontaktierten.
Wir danken ihr für ihre gemeinsame Zeit mit uns und verabschieden uns mit mehreren weinenden Augen von ihr mit den herzlichsten Wünschen in einen gelingenden Ruhestand.

Auch die Einarbeitung ihrer Nachfolgerin, Frau Sabine Klumpp hat sie dankenswerterweise übernommen, so dass die Arbeit im Pfarrbüro weiterhin bestens fortgeführt werden kann. Liebe Frau Stroheker, herzlichen Dank für alles und Gottes reicher Segen für Sie und ihre Familie.

Pfarrer David, für den Kirchengemeinderat Michael Stegh, die Kolleginnen Sabine Klumpp und  Ingrid Kleiner.
Der geplante Verabschiedungsgottesdienst für Frau Siglinde Stroheker wird am Sonntag den 16.05.2021 in Heimsheim, um 10.30 Uhr, stattfinden. Wir laden Sie jetzt schon ganz herzlich dazu ein.